Sennheiser


Sennheiser ist ein in dritter Generation geführtes, deutsches Familienunternehmen für Audioelektronik, das kurz nach dem Zweiten Weltkrieg im Jahr 1945 von Prof. Dr. Fritz Sennheiser gegründet wurde und heute von den Co-CEOs Daniel Sennheiser und Dr. Andreas Sennheiser geführt wird.

Das Unternehmen ist derzeit vielleicht am besten bekannt für seine berüchtigte Reihe an Verbraucher-Kopfhörern und Mikrofonen, wie das MKH 416 Kurzschrotmikrofon – jetzt das Standard-Schrotmikrofon in Hollywood.

Die Firma liefert und produziert jedoch auch eine enorm große Bandbreite an hochwertigen Hi-Fi-Produkten, darunter verschiedene Micro-Hi-Fi-Systeme, Multimedia- und Gaming-Headsets, Avionik-Headsets, Konferenzsysteme, Lautsprecher, Verstärker und vieles mehr. Die Marke behauptet auch, das erste Unternehmen gewesen zu sein, das erfolgreich ein offenes Paar Kopfhörer für den anspruchsvollen Heimhörer hergestellt hat.

Sennheiser ist stolz darauf, ein kundenorientiertes Unternehmen zu sein, sowie auf ihre durchweg hochwertigen Audio-Produkte. Obwohl sie seit über 65 Jahren im Geschäft sind, forschen und produzieren sie weiterhin einige der innovativsten und aufregendsten neuen Audioveröffentlichungen auf dem heutigen Markt.

Sie sind weltweit für ihre vielfältige Produktpalette bekannt, die von dem überkritischen Audiophilen bis hin zum alltäglichen Gelegenheitshörer reicht und eine breite Vielfalt an Preispunkten bietet.

Die Produkte von Sennheiser sind in ihrem Aussehen unprätentiös, obwohl bemerkenswert gut gebaut, aber während sie unauffällig sind, bieten ihre Kopfhörer, Mikrofone und Lautsprecher einen unvergleichlichen, klaren und insgesamt mächtigen Klang.



Sennheiser
GEGRüNDET

1945

HAUPTSITZ

Deutschland