Stax


Gegründet 1938 in Japan, entwickelte Stax Audio ihren allerersten elektrostatischen Kopfhörer, den SR1, im Jahr 1960. Sie waren das erste Unternehmen, das den Begriff „Earspeaker“ (Ohrhörer) einführte.

Stax bezeichnet ihre Kopfhörer als „Earspeakers“, da sie eine extrem hochwertige Audio-Wiedergabe bieten und in dieser Hinsicht mit einigen der besten elektrostatischen Lautsprecher auf dem heutigen Markt vergleichbar sind. Dieser Begriff definiert das Angebot der Marke perfekt und betont ihre unglaublichen Fähigkeiten auf einigen der höchsten Ebenen der Schallwandlung.

Derzeit bietet die Marke eine sorgfältig kuratierte Auswahl an elektrostatischen Verstärkern, Earspeakers und zugehörigem Zubehör zu verschiedenen Preispunkten an, wobei ihr überaus beliebtes Flaggschiffmodell SR-009 Earspeakers der Bestseller ist.

Heute setzt das Unternehmen seine Tradition fort, einige der besten Kopfhörer sowohl für Audiophile als auch für Profis anzubieten. Ihr Sortiment beginnt bei zugänglichen Einsteigerpaketen und reicht bis hin zu High-End-Referenzsystemen, was bedeutet, dass sie wirklich etwas für jedes Budget und jede Vorliebe bieten können.

Über fünf Jahrzehnte Erfahrung in der Audioindustrie führten dazu, dass das Unternehmen mehrere preisgekrönte Designs produzierte und Stax zu Vorreitern auf dem Markt für elektrostatische Kopfhörer und Hochleistungskopfhörer machte.

Diese Erfahrung ermöglichte es ihnen auch, ihre Designs immer wieder zu verfeinern, um die bestmöglichen Produkte zu schaffen, die die anspruchsvollen und ständig wechselnden Bedürfnisse ihrer treuen Kunden und Fans zufriedenstellen.


Stax
GEGRüNDET

1939

HAUPTSITZ

Japan