Fyne Audio F703 Standlautsprecher

Info:

Unter Verwendung von Technologien aus der F1-Serie destilliert dieser elegante, zeitgemäße Lautsprecher das Beste aus Fyne Audios neuen Technologien und Fachkenntnissen in ein mittelgroßes Standlautsprecher-Design.

Alle Spezifikationen

Physikalischen Eigenschaften
Gewicht 48,3 kg
Abmessungen(HxBxT) 1176 mm x 430 mm x 465 mm
Treiber
Bauform 2 ½-Wege, nach unten schießende Öffnung
HT FyneFlute ™ -Umrandung mit 75 mm Titan-Kalotten-Hochtöner und Ferrit-Magnetsystem
MT 250 mm IsoFlare ™ -Punktquellen-Treiber, Multifaser-Bass- / Mitteltöner
TT 250 mm Multifaser-Basskegel, FyneFlute ™ -Umrandung
Lautsprecher Technische Daten
Empfindlichkeit 94 dB
Impedanz 8 Ohm
Übergangsfrequenzen 200Hz & 850Hz
Empfohlene Verstärkerleistung 20 - 250 W
Frequenzgang 26Hz - 26kHz

Die in Großbritannien gebaute F703 vereint einen 250 mm IsoFlare-Punktschallquellentreiber und einen 250 mm Multi-Faser-Basstreiber in einem doppelt abgestimmten Gehäuse mit einem BassTrax-LF-Diffusor, der in den nach unten gerichteten Port integriert ist. Klar, kraftvoll und in der Lage, atemberaubende Dynamik und realistische Lautstärken zu liefern, recreiert das Flaggschiff der Serie ein wirklich fesselndes Hörerlebnis.

Raffiniert, elegant und leistungsstark setzen die Fyne Audio F700-Serie neue Maßstäbe in der Lautsprecherleistung und im ästhetischen Design. In Großbritannien mit Fynes innovativen IsoFlare-Punktschallquellentreibern und dem BassTrax-Tractrix-Diffusionssystem hergestellt, destilliert die dreiköpfige F700-Reihe Technologien der Flaggschiff Fyne Audio F1-Lautsprecher in ein erschwinglicheres Design für das moderne Zuhause.

Isotrop strahlende Punktquellentreiber, Magnesium-Kompressionshochtöner, Neodym-Motoren und Tiefkryogen-behandelte Frequenzweichen lassen auf die Palette extremster Technologien schließen, die im Inneren arbeiten. Gebogene, doppelt abgestimmte Gehäuse aus feinstem Birken-Sperrholz, massive, vollmetallene Sockel mit integrierten Tractrix-Profil-Diffusoren und luxuriöse Klavierlack-Finishes schaffen draußen dezenten Luxus.

Das Ergebnis ist eine herausragende Serie zeitgemäßer Lautsprecher mit konkurrenzloser Spezifikation, atemberaubender Ästhetik und Leistung, die das jahrzehntelange Know-how des Fyne Audio-Teams in der Entwicklung einiger der weltbesten Lautsprecher nutzt.

Gehäuse

Die handgefertigten Gehäuse der F700-Serie haben eine einzigartig geformte Form, die sowohl das Ohr als auch das Auge anspricht. Die Krümmung jeder Platte ist präzise berechnet, um stehende Wellen zu diffundieren, was feinste musikalische Details zum Vorschein bringt, während umfangreiche innere Verstrebungen die klangliche Neutralität des Gehäuses verstärken. Hergestellt aus hochdichtem Birken-Sperrholz, das aufgrund seiner extrem geringen klanglichen Färbung ausgewählt wurde, verfügt die Gehäusekonstruktion über ein komplexes, doppelt abgestimmtes Tuningsystem. Jedes Gehäuse wird sowohl innen als auch außen penibel nach genauen Qualitätsstandards gefertigt. Luxuriöser, hochglänzender Klavierlack, erhältlich in Schwarz, Weiß oder Walnussfurnier, ist das Finish der F700 das i-Tüpfelchen auf der luxuriösen Ästhetik.

Frequenzweiche

Die Frequenzweiche der F700-Serie ist das Ergebnis der Beschaffung der besten Audio-Komponenten aus der ganzen Welt und der umfangreichen Erfahrung von Fyne in der Netzwerkkonstruktion. Das Ergebnis ist eine Frequenzweiche von unglaublicher Neutralität, die niedrige Verlustinduktoren, Claritycap-Hochleistungskondensatoren und Van den Hul®-Hochrein-versilberte interne Verkabelung kombiniert, um den saubersten Signalweg möglich zu schaffen. Jede F700-Frequenzweiche wird tiefgefroren behandelt. Dieser Supergefrier- und langsames Auftauen-Prozess entlastet Mikrospannungen in Komponenten, Verkabelung und Lötstellen, maximiert die Signalübertragung und verbessert die Transparenz des Klangs erheblich. Die Bi-Wired-Anschlussleiste verwendet vergoldete Verbindungskabel und hochwertige, vergoldete Anschlussklemmen. Ein fünfter Anschluss dient zur Erdung, was dazu beiträgt, dass Radiofrequenzstörungen feine Details nicht überdecken.

Basstrax-Portsystem

Fyne Audios Flaggschiff-BassTrax-Tractrix-Diffusor-Bass-Portierungssystem ist in alle Modelle der F700 integriert. Durch Verwendung eines großen, nach unten gerichteten Ports mit einem mathematisch abgeleiteten Tractrix-Profil-Kegel-Diffusor entsteht eine echte 360-Grad-LF-Wellenfront. Das Ergebnis ist eine unübertroffene Bassintegration in jedem Raum, die die Tiefe und Skala eines großen, portierten Gehäuselautsprechers bietet, ohne die mögliche Bassblüte durch typische Port-/Raum-Interaktionen zu verursachen. Das clevere Design macht die F700-Serie viel weniger empfindlich auf die Raumposition als traditionelle Lautsprecher und ermöglicht eine einfache Platzierung im Raum aus ästhetischen oder praktischen Gründen.

Treiber-Technologie

IsoFlare™-Punktquellentreiber sind das Herzstück jedes F700-Modells. Die IsoFlare-Einheiten, die von der Flaggschiff-Technologie der F1-Serie von Fyne profitieren, verfügen über einen 25-mm-Magnesiummembran-Kompressionshochtöner, der koaxial in das Herz eines potenten MF/LF-Treibers mit einem starren Multi-Faser-Kegel und einer FyneFlute™-Rollen-Sicke montiert ist.

Die leistungsstarken Kompressions-HF-Treiber liefern eine echte isotrope Strahlungspunktquelle für unübertroffene Abbildung und eine gleichmäßige Frequenzantwort. Neodym-Motoren mit belüfteten Hinterkammern und ein Metall-Polstück zur Wär

meübertragung sorgen für eine herausragende Leistungsfähigkeit. Die direkte Ausgabe aus der Membran wurde mit einem HF-Wellenleiter mit einzigartiger Geometrie fachmännisch abgestimmt, der eine unglaublich flache Frequenzantwort bis über 30 kHz ermöglicht.

Der Bass-/Mitteltonbereich des IsoFlare und die Hilfstreiber in den Standlautsprecher-Modellen verwenden Fynes proprietären Multi-Faser-Kegel mit seinem äußerst natürlichen Klang im Mitteltonbereich und schnellem Transientenangriff. Die einzigartige FyneFlute-Rollen-Sicke ist geformt, um die Kegelenergie effektiver zu beenden und unerwünschte Resonanzen zu eliminieren, die den Bass und die Mikrodetails im Mitteltonbereich einfärben könnten. Die massive Motorbaugruppe umfasst einen Flussfokussiermagneten für eine erhöhte Empfindlichkeit im Tieftonbereich, was zu einem Treiber führt, der problemlos die Dynamik hochenergetischer Instrumente liefern kann.

Hohe Belastbarkeit und hohe Effizienz sind Kennzeichen des IsoFlare-Punktquellendesigns. Die potenten 200 mm und 250 mm IsoFlare-Treiber der F700-Serie erfüllen problemlos das Versprechen dynamischer Live-Musik und realer Schalldruckpegel über den gesamten Bereich.

Sockel

Aus einem massiven Aluminiumblock gefräst, bietet der auffällige Sockel der F700 bei den Standlautsprecher-Modellen eine unübertroffene Stabilität, einfaches Nivellieren und eine solide Plattform für Fynes patentiertes BassTrax™ LF-Diffusorsystem. Zwei 8 mm dicke Platten werden durch Aluminium-Hülsen getrennt, die schwere Türme für die Bodenkupplungsspitzen und ihre großen, gerändelten Sicherungsringe bilden. Gefräste Aluminiumbecher schützen Holzböden. Die untere Platte unterstützt den Tractrix-Kegeldiffusor Teil des patentierten BassTrax-Portierungssystems von Fyne. Mit Satinschwarz und poliertem Aluminiumfinish, um alle drei Lautsprecherfinishes zu ergänzen, ist der F700-Sockel an sich schon ein Kunstwerk.

Wir sind vielleicht neu in der Audiowelt, aber …

Wenn Sie in ein Paar FYNE AUDIO-Lautsprecher investieren, können Sie sich darauf verlassen, dass die Entwicklung jedes Produkts von einem enthusiastischen und erfahrenen Team durchgeführt wurde, das seit vielen Jahren im Lautsprecherbereich tätig ist. Auf jeder Ebene des Designprozesses, sei es akustisches Know-how, mechanische Ingenieurwesen, Auswahl der Materialien oder Herstellungsexpertise, wurden unsere Lautsprecher darauf abgestimmt, Spitzenleistung in ihrer Klasse zu bieten.