Ortofon MC Cadenza Blue Tonabnehmer

Info:

High-End-Moving-Coil-Tonabnehmer – Nude FG 70-Nadel auf Rubin-Cantilever – Exzellente Detailgenauigkeit und Klangpräzision

Alle Spezifikationen

Tonabnehmer Technische Daten
Frequenzgang 20-20.000Hz +2dB/-1dB
Tonabnehmer-Typ MC (Low-Output Moving-Coil)
Ausgangsspannung 0,50mV*
Kanalabweichung bei 1 kHz <1,2dB
Übersprechdämpfung bei 1kHz: >23dB
Übersprechdämpfung bei 15kHz >15dB
Frequenzbereich 20-50.000Hz
Abtastfähigkeit bei 315Hz 80µm**
Nadelnachgiebigkeit 12µm/mN
Abtastdiamant Fritz Gyger 70, nackt
Verrundung r/R 6/70µm
Auflagekraftbereich 22-27mN (2,2-2,7g)
Abtastwinkel 20 Grad
Gleichstromwiderstand 5 Ohm
Empf. Abschlusswiderstand 50-200 Ohm
Gehäusematerial Edelstahl/Aluminium
Mitgeliefertes Zubehör
Was ist im Lieferumfang enthalten? Montagezubehör, Stiftschutz und Schraubendreher.
Physikalischen Eigenschaften
Gewicht 10,7g

Die Cadenza-Serie von High-End-Moving-Coil-Tonabnehmern (MC) wurde aus dem Erfolg der Kontrapunkt- und MC-Jubilee-Modelle von Ortofon geboren. Obwohl diese Modelle zu den beliebtesten gehören, die Ortofon je produziert hat, entschieden sich die dänischen Tonabnehmermeister dennoch, eine neue Reihe zu entwickeln, die noch ehrgeiziger war.

Der Name Cadenza kommt vom italienischen Wort für Kadenz und bezieht sich auf den Abschnitt in einem Konzert, in dem das Orchester aufhört zu spielen und den Solisten in der Freizeit ohne strengen, regelmäßigen Puls alleine spielen lässt. Eine Kadenz kann geschrieben oder improvisiert werden, ist aber normalerweise der aufwändigste und virtuosste Teil, den das Soloinstrument während des gesamten Stücks spielt. Es schien daher passend, dass eine so leistungsfähige und nuancierte Patronenserie denselben Namen trägt.

Durch die sorgfältige Implementierung von Kobalt-Eisen-Polstücken, die Verwendung neuer verbesserter Wicklungsverfahren am Anker und die Verwendung eines extrudierten Aluminiumgehäuses – neben anderen Änderungen – ist die Cadenza-Serie in der Lage, alle Vorgänger zu übertreffen. Wie andere moderne Sortimente ist auch die Cadenza-Serie in Ortofons bevorzugter Farbstufen-Nomenklatur strukturiert; Daher sind Varianten in Rot, Blau, Bronze, Schwarz und Mono (Weiß) für unterschiedliche Budgets und Geschmäcker erhältlich.

Wie bei allen modernen Ortofon-Reihen ist der zweite Tonabnehmer in der Cadenza-Serie das Blue-Modell. Der Cadenza Blue ist ein hochwertiger Tonabnehmer mit einem Nude FG 70-Stylus mit einem sehr dünnen rubinroten Cantilever. Der verbesserte Wicklungsprozess des Ankers sorgt für eine bessere Kanalbalance als jedes Modell, das um den Preis davor kam. Das Styling ist das gleiche, das von seiner Art geschmückt wird, und die Verarbeitungsqualität spiegelt Ortofons 100-prozentiges Engagement für ein seriöses Produkt und zufriedene Kunden wider.

Die Klangbühne der Cadenza Blue ist breit, offen und grandios, sobald Sie sie aus der Verpackung nehmen. Mikrodynamik und Ambiente werden beim Anhören komplexer Kompositionen deutlich, die eine volle und mitreißende Darbietung schaffen. Das Blau erreicht auch einen sehr hohen Detailgrad und Positionierung. Es ist eine musikgetreue Kassette mit einer enormen Klarheit.

Hauptmerkmale:

  • Größere Dynamik und Auflösung, klingt offener und gibt mehr Details wieder
  • Mikrodynamik und Raumklang werden beim Hören komplexer Kompositionen offensichtlich
  • Interne Spulen aus 6NX (99,9999 %) reinem Silberdraht
  • Edelstahl-Aluminium-Kartuschenkörper
  • Nude FG 70 Nadelprofil mit dünnem Rubinausleger