Ortofon Cadenza Red MC Tonabnehmer

Info:

High-End-Moving-Coil-Tonabnehmer – Nude Fine-Line-Nadel auf Aluminium-Cantilever – Gut geeignet für alle Musikgenres

Alle Spezifikationen

Tonabnehmer Technische Daten
Ausgangsspannung 0,45mV*
Kanalabweichung bei 1 kHz <1,5dB
Übersprechdämpfung bei 1kHz: >23dB
Übersprechdämpfung bei 15kHz >15dB
Frequenzbereich 20-50.000Hz
Abtastfähigkeit bei 315Hz 100µm**
Nadelnachgiebigkeit 12µm/mN
Abtastdiamant Fine Line, nackt
Verrundung r/R 8/40µm
Auflagekraftbereich 22-27mN (2,2-2,7g)
Abtastwinkel 20 Grad
Gleichstromwiderstand 5 Ohm
Empf. Abschlusswiderstand 50-500 Ohm
Physikalischen Eigenschaften
Gewicht 10,7g

Die Cadenza-Serie von High-End-Moving-Coil-Tonabnehmern (MC) wurde aus dem Erfolg der Kontrapunkt- und MC-Jubilee-Modelle von Ortofon geboren. Obwohl diese Modelle zu den beliebtesten gehören, die Ortofon je produziert hat, entschieden sich die dänischen Tonabnehmermeister dennoch, eine neue Reihe zu entwickeln, die noch ehrgeiziger war.

Der Name Cadenza kommt vom italienischen Wort für Kadenz und bezieht sich auf den Abschnitt in einem Konzert, in dem das Orchester aufhört zu spielen und den Solisten in der Freizeit ohne strengen, regelmäßigen Puls alleine spielen lässt. Eine Kadenz kann geschrieben oder improvisiert werden, ist aber normalerweise der aufwändigste und virtuosste Teil, den das Soloinstrument während des gesamten Stücks spielt. Es schien daher passend, dass eine so leistungsfähige und nuancierte Patronenserie denselben Namen trägt.

Durch die sorgfältige Implementierung von Kobalt-Eisen-Polstücken, die Verwendung neuer verbesserter Wicklungsverfahren am Anker und die Verwendung eines extrudierten Aluminiumgehäuses – neben anderen Änderungen – ist die Cadenza-Serie in der Lage, alle Vorgänger zu übertreffen. Wie andere moderne Sortimente ist auch die Cadenza-Serie in Ortofons bevorzugter Farbstufen-Nomenklatur strukturiert; Daher sind Varianten in Rot, Blau, Bronze, Schwarz und Mono (Weiß) für unterschiedliche Budgets und Geschmäcker erhältlich.

Wie bei allen modernen Ortofon-Reihen ist das Red-Modell der Einführungs-Tonabnehmer in der Cadenza-Serie. Der Cadenza Red ist ein stylischer, hochwertiger Tonabnehmer, der sich durch einen feinlinigen Nude-Stylus mit einem zylindrischen Cantilever aus Aluminium auszeichnet. Der Radius der Stiftspitze beträgt r/R 8/40 µm, wodurch der Diamant eine beträchtliche Menge der aufgezeichneten Informationen lesen kann. Die internen Spulen bestehen aus 6NX (99,9999 %) reinem Silberdraht für eine optimale Signalerzeugung, und der verbesserte Wicklungsprozess auf der Armatur ermöglicht eine bessere Kanalbalance für eine gute Stereoabbildung.

Die Cadenza Red liefert eine offene und dynamische Klangleistung mit einem Hauch von Wärme. Im Vergleich zur Cadenza Blue ist sie entspannter, homogener und moderat dynamischer. Es hat auch eine große Räumlichkeit und Tiefe im Stereobild. Alles in allem ist es ein sehr leistungsfähiger High-End-Tonabnehmer.

Hauptmerkmale:

  • Liefert einen offenen, dynamischen Sound mit einem Hauch Wärme
  • Entspannt, homogen und moderat dynamisch mit viel Raum und Tiefe im Stereobild
  • Interne Spulen aus 6NX (99,9999 %) reinem Silberdraht
  • Edelstahl-Aluminium-Kartuschenkörper
  • Nude Fine Line Nadelprofil mit zylindrischem Aluminiumausleger