Pro-Ject X8 SuperPack Plattenspieler

Info:

  • Tonabnehmer Ortofon MC Quintet Blue
  • Höhenverstellbare Metallfüße mit TPE-Dämpfung
  • Invertiertes Tellerlager mit Magnetunterstützung
  • Tonarm Pro-Ject 9cc Evolution
  • Staubschutzhaube inklusive

Alle Spezifikationen

Eingänge/Ausgänge
Ausgänge 5-polige Tonarmnormbuchse
Mitgeliefertes Zubehör
Was ist im Lieferumfang enthalten? Tonarmkabel Pro-Ject Connect it 5P-E (Länge ca. 123cm)
Physikalischen Eigenschaften
Gewicht 15 kg
Abmessungen(HxBxT) 350 mm × 465 mm × 150 mm
Plattenspieler Technische Daten
Tonarm 9", Pro-Ject 9cc Evolution
Tonabnehmer Antriebsarten
Plattenteller 5,1 kg Gedämpfter Aluminium-Plattenteller
Geschwindigkeiten 33 U/min, 45 U/min
Antriebsarten Riemenantrieb

Die Technologie-Highlights der Xtension Serie zum erreichbaren Preis 

Der X8 verbindet die klanglichen Vorteile von Subchassis- und Masslaufwerk und offeriert den günstigen Einstieg in die Mass-Loaded-Technologie und die True-Balanced-Anschlussvariante. Der 5,1kg schwere Plattenteller wird aus einem Stück Aluminium präzisionsgedreht und ist innen mit einem Ring aus TPE* ruhig gestellt. Ein invertiert aufgebautes Tellerlager mit Keramiklaufflächen sorgt für eine absolut präzise und kontrollierte Führung, eine Magnetunterstützung mit einander abstoßenden Neodym-Magneten entlastet es von einem Großteil des Plattenteller-Gewichts. Die Laufruhe des Lagers wird so deutlich verbessert.

Das Chassis ist aus massivem MDF gefertigt. Es steht auf aluminiumgedrehten, TPE-bedämpften Füßen mit Höhenverstellung. Das ermöglicht eine perfekte Ausrichtung auf jedem Untergrund und eine optimale Entkopplung von selbigen.

Der Pro-Ject X8 ist auch als SuperPack erhältlich. Das SuperPack unterscheidet sich durch einen ab Werk montierten Tonabnehmer von den Standardgeräten.

Die makellos gefertigte Hochglanzoberfläche in schwarz oder weiß oder alternativ das Echtholzfurnier in Walnuss geben dem Spieler wahlweise eine moderne oder klassische Note.

Laufwerk

  • Chassis in Hochglanz-schwarz, Hochglanz-Weiß und Walnuss echtholzfurniert
  • Das massive Chassis aus verdichteten Holzfasern steht auf drei höhenverstellbaren Aluminiumfüßen mit TPE*-Dämpfung
  • Der resonanzoptimierte, 5,1kg schwere Plattenteller ist eine Sandwichkonstruktion aus einem mit TPE* bedämpften, polierten Aluminiumteller mit Filzauflage (austauschbar)
  • Das invertierte Plattentellerlager besteht aus einer stehenden Edelstahlachse mit einer Keramikkugel, auf der eine Laufbuchse mit einem Keramiklagerboden dreht, eine unterstützende Magnetlagerung mit Neodym-Magneten trägt einen Großteil der Last
  • Integrierte Motorsteuerung mit elektronischer Geschwindigkeitswahl zwischen 33 und 45 U/min
  • Ausgelagertes Netzteil zum Schutz vor mechanischen und elektromagnetischen Störungen
  • Eine transparente, auf Scharnieren gelagerte Staubschutzhaube aus Plexiglas liegt bei

Tonarm Pro-Ject 9cc Evolution

  • Das konisch geformte Tonarmrohr und das Headshell sind ansatzlos aus Karbonfaser gefertigt
  • Das Tonarmrohr kann nach Lösen einer Schraube verdreht werden. Dies ermöglicht eine horizontale (Azimut-) Justage des Tonabnehmers
  • Die Tonarmbasis bietet eine Verstellmöglichkeit des vertikalen Abtastwinkels (VTA)
  • Invertiertes Tonarmlager mit Kugellagern in Qualität ABEC 7
  • True-Balanced-fähig in Kombination mit vollsymmetrischem Tonarmkabel Pro-Ject Connect it 5P-XLR (separat erhältlich)