Technics SL-1200GR2 Plattenspieler

Info:

Die verbesserte Motor-Antriebsschaltung mit dem innovativen ΔΣ-Drive (Delta-Sigma Drive) unterdrückt die vom Motor erzeugten Vibrationen. Dies ist die erste Stufe der neuen Generation von Plattenspielern mit Direktantrieb von Technics, die auf eine weitere Verbesserung der Klangqualität abzielt.

Alle Spezifikationen

Eingänge/Ausgänge
Analoge Ausgänge 1x RCA (Phono)
Mitgeliefertes Zubehör
Was ist im Lieferumfang enthalten? Staubschutz, EP-Aufnahmeadapter, Ausgleichsgewicht, Zusatzgewicht, Kartuschen-Abstandshalter Kopfschale, Überhanglehre, Schraubensatz für Patrone, PHONO-Kabel, PHONO-Erdungskabel, Netzkabel, Bedienungsanleitung
Physikalischen Eigenschaften
Gewicht 11.5 Kg
Abmessungen(HxBxT) 45.3x17.3x37.2 cm
Plattenspieler Technische Daten
Tonarm S-förmiger Tonarm hoher Empfindlichkeit für präzise Abtastung
Tonabnehmer -
Motor Antriebsart Direktantrieb Motor geregelter Gleichstrommotor (DC-Servo)
Plattenteller 2-schichtiger Plattenteller aus Alu-Druckguss mit schwerem, dämpfendem Gummi
Eingebauter Phono-Vorverstärker -
Geschwindigkeiten 33/45/78
Antriebsarten Direct Drive
Effektive Tonarmlänge 230 mm
Stromversorgung Mehrstufiges Schaltnetzteil mit über 100kHz Taktrate
Auflagekraft Variabel
Netzteil Mehrstufiges Schaltnetzteil mit über 100kHz Taktrate
Gleichlaufschwankungen WRMS (%) 0.025
Stromverbrauch 11 W/ 0.3 W (Standby)

TECHNICS SL-1200 GR2

Der neue SL-1200GR2/SL-1210GR2 von Technics setzt neue Maßstäbe. Die Qualität des Motorsteuersignals erreicht eine bisher unerreichte Präzision und sorgt für ein Musikerlebnis, das audiophile Herzen höher schlagen lässt.

In der Vergangenheit wurde das Motorsteuersignal mittels eines analogen RF-Oszillators erzeugt. Doch im Jahr 2016 kam mit dem SL-1200GAE eine neue Ära des Plattenspielers auf den Markt, begleitet von einer verbesserten Motor-Ansteuerungstechnik. Diese basierte auf digitaler PWM-Signalerzeugung und führte zu einer drastischen Verbesserung der Umdrehungspräzision und Verringerung von Motorvibrationen. Doch auch hier blieb Raum für weitere Optimierung.

Die Innovation der ‘GR2’-Generation liegt in der Verwendung von Delta-Sigma(?S)-Modulation für die Motorsteuerung, eine Technologie, die bereits in der JENO-Engine der volldigitalen Verstärker von Technics erfolgreich eingesetzt wird. Das Resultat – das Delta-Sigma(?S)-Drive – ist eine perfekte Sinuswelle, die Motorvibrationen unterdrückt und die Abtastpräzision verbessert. Diese Technologie ist ein bedeutender Durchbruch bei der Unterdrückung von Motorresonanzen, die sich mit den natürlichen Resonanzen von Tonarmen und Tonabnehmern überlagern können.

Die Rotations-Regelschleife basiert auf einem magnetisch-induktiven Frequenzgenerator und trägt zur außergewöhnlichen Stabilität der Umdrehungskonstanz des ‘GR2′ bei. Das neue mehrstufige Schaltnetzteil des SL-1200GR2/SL-1210GR2 verwendet eine Rauschminderungs-Technologie, die in Technics’ Referenzlaufwerk SL-1000R zum Einsatz kommt. Das Ergebnis ist ein außergewöhnlich hoher Signal-Rauschabstand, der die Wiedergabequalität auf ein neues Level hebt.

Die bewährte mechanische Konstruktion des Vorgängers wurde beibehalten, inklusive des verwindungssteifen Aluminium-Chassis, des Plattentellers und des S-förmigen Tonarms. Optisch wurden subtile Verbesserungen vorgenommen, um dem ‘GR2’ eine noch höhere Wertigkeit zu verleihen.

Die umweltfreundliche Verpackung des SL-1200GR2/SL-1210GR2 reduziert den Einsatz von Plastik und sorgt gleichzeitig für effizienten Transportschutz. Dies ist ein Schritt in Richtung Nachhaltigkeit, den Technics zukünftig auf weitere Produktlinien ausdehnen möchte.

Erleben Sie mit dem SL-1200GR2/SL-1210GR2 von Technics eine revolutionäre Klangpräzision und ein unvergleichliches Musikerlebnis – eine Hommage an die Vergangenheit und zugleich ein Sprung in die Zukunft des Plattenspielerdesigns.

Mechanische Konstruktion:

  • Verwindungssteifes, resonanzarmes 2-schichtiges Chassis aus Aluminium-Druckguss und BMC
  • 2-schichtiger Plattenteller aus Alu-Druckguss mit schwerem, dämpfendem Gummi
  • S-förmiger Tonarm hoher Empfindlichkeit für präzise Abtastung
  • Effiziente Dämpfungsfüße zur Minimierung von Vibrationen

Optisches Erscheinungsbild:

  • Neue farbliche Harmonie aller Elemente mit dem Chassis
  • Verbesserte Oberflächenqualität für höhere Wertigkeit

Konstruktionsmerkmale

Antriebsart Direktantrieb
Motor geregelter Gleichstrommotor (DC-Servo)
Tonarmlift gedämpfter Tonarmlift
Stroboskop-Kontrollampe ja